Frühjahrsausstellungen

Grauviehausstellung am 25. April 2015 in Verschneid/Mölten

Die Grauviehzüchter des Tschögglbergs werden insgesamt 190 ausgewählte Grauviehrinder auf den Ausstellungsplatz bringen und laden zu ihrem Züchterfest alle Grauviehfreunde herzlich ein. Die Reihungen der einzelnen Kategorien beginnen um 9.00 Uhr und haben um ca. 14.00 mit der Kür der Schausiegerinnen ihren Höhepunkt. Auch 34 Jungzüchter beteiligen sich mit einem eigenen Wettbewerb an der Schau. Für musikalische Umrahmung sorgt die Böhmische von Mölten. Auch für Speis und Trank ist bestens gesorgt! Plakat

Grauvieh- und Holstein Zuchtrinderschau am 1. Mai in Völs am Schlern

Die Grauviehzüchter des Schlerngebietes und Eisacktals, sowie von Perdonig werden insgesamt 130 ausgewählte Grauviehrinder auf den Ausstellungsplatz nach St. Konstantin bei Völs bringen. Die 40 ausgewählten Holsteinrinder kommen aus den Zuchtbetrieben des Schlerngebietes. Nach Abschluss des Viehauftriebes wird um 9.15 Uhr mit den Beurteilungen begonnen. Um ca. 14.00 Uhr steigt mit den Finalrunden der Höhepunkt der Schau. Für musikalische Unterhaltung, Speis und Trank ist bestens gesorgt. Das Organisationskomitee lädt zum Besuch der Zuchtrinderschau freundlich ein! flyer