Eliteversteigerung bei 3. Bezirksschau in St. Lorenzen

Eliteversteigerung bei 3. Bezirksschau in St. Lorenzen

Zum Anlass der 3. Bezirksschau in St. Lorenzen wird auch diesmal vom Südtiroler Rinderzuchtverband eine Eliteversteigerung organisiert. Angeboten werden ausgewählte Spitzentiere der Holstein-, Pinzgauer- und Grauviehrasse.

Der Samstag, 13.11. steht ganz im Zeichen Südtirols Spitzenzucht. 16 Holsteintiere, 4 Pinzgauertiere und 2 Grauviehtiere, sowie einige Holstein-Embryonenpakete werden ab 20.30 Uhr versteigert. Einige Tiere bzw. ihre Mütter haben sich bereits bei der Landesausstellung im April 2010 einen Namen gemacht. So finden wir unter anderem eine Enkelin der Holstein-Landessiegerin Ulli und eine Tochter der Grauvieh-Landessiegerin Leni unter den Versteigerungstieren. Aber auch internationale Spitzen-Kühe sind in den  Abstammungen zu finden. Unter den 4 Pinzgauertieren finden wir zudem eine Tochter der zweifachen Dairy Grand Prix Austria Siegerin Sira. 

Die angebotenen Tiere werden jedes Züchterherz höher schlagen lassen. Freuen wir uns auf einen spannenden, interessanten Züchterabend! 

Programm

Der Sonntag, 14.11. steht ganz im Zeichen der Jungzüchter. Holstein-, Pinzgauer- und Grauviehjungzüchter bringen erstmals gemeinsam ihre besten Jungkalbinnen in den Ausstellungsring.