100.000 Liter Kuh Tara

100.000 Liter Kuh Tara vom Moarhof in Völs

In Zeiten, wo in Züchterkreisen die genomische Selektion in aller Munde ist, beweisen Kühe immer wieder, dass nicht unbedingt hohe Zuchtwerte ausschlaggebend sind, ob eine Kuh lang oder weniger lang im Betrieb bleibt und fleißig Milch produziert. So ein Beispiel ist auch die TARA vom Kompatscher Hermann, Moar in Völs. Der Moarhof gehört in Kreisen der Holsteinzüchter zu den Erlesensten, und es ist somit nicht verwunderlich, dass gerade auf diesem Betrieb eine weitere 100.000 Liter-Kuh sich zum Reigen der großen Damen gesellt. Keine spannende Abstammung, keine großen Auftritte auf Schauen, aber ein unbändiger Wille Milch zu produzieren sind die Visitenkarte der TARA. Mit Stieren wie ARPAGONE als Vater und VALIANT-RYAN, CENTENNIAL CHIEF und den deutschen ELEVATION-Sohn ERSTER wahrlich keine Berühmtheiten im Pedigree. Doch die TARA ist kontinuierlich ihren Weg gegangen und hat mittlerweile in regelmäßigen Abständen 10 Kälber zur Welt gebracht. 101.873 kg Milch in 2988 Laktationstagen oder 9 Laktationen, bedeuten durchschnittlich 34,09 kg Milch pro Tag, eine wahrlich stolze Leistung. In der Zwischenzeit hat diese große Holstein-Dame wieder abgekalbt und präsentiert sich in bester körperlicher Verfassung. Der Familie Kompatscher vom Moarhof in Völs wünschen wir weiterhin viel Erfolg in der Holstein-Zucht, und dass die TARA noch lange im Betrieb bleiben möge.