1. Gemeinsame Ultner Tierschau

Die Rinder-, Kleintier- und Pferdezüchter des Ultentals, von Pawigl und Deutschnonsberg organisieren erstmals gemeinsam eine große Tierschau. Ca. 180 Rinder der Rassen Braunvieh, Original Braunvieh, Jersey, Grauvieh, Holstein und Fleckvieh, 40 Haflinger Pferde und 80 Schafe und Ziegen von 120 Ausstellern werden auf den Ausstellungsplatz nach Kuppelwies gebracht. Die Veranstaltung beginnt um 9.00 Uhr mit der Vorführung der einzelnen Tiergruppen. Mit der Reihung der Rinder wurde Preisrichter Stefan Hodel aus der Schweiz betraut. Die Haflinger Pferde werden von Rasseexperte Günther Dejori und den Züchtervertretern Peter Zöggeler und Josef Reiterer gereiht und besprochen, für die Bewertung der Schafe sind Josef Steger und Michael Gruber zuständig, Hermann Pircher ist als Rasseexperte für die Ziegen anwesend.

Das Finale mit der Kür der Tagessieger ist für ca. 14.30 vorgesehen. Anschließend findet eine große Lotterie statt.

Mit Spannung erwartet wird auch die Versteigerung von einigen Spitzentieren am Abend mit Beginn um 20.30 Uhr (Katalog siehe unten).

Am Abend gibt es Livemusik von zwei Musikgruppen – für beste Unterhaltung ist gesorgt! Die Aussteller laden zum Besuch der Veranstaltung freundlich ein. Die gesamte Veranstaltung findet im Zelt statt. Freuen wir uns auf ein großes Züchterfest und lassen die Viehzucht hochleben!

Versteigerungskatalog